Angebote zu "Akute" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

THERMACARE Rückenumschläge S-XL z.Schmerzlind.
19,49 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Linderung akuter Schmerzen in der Muskulatur, den Gelenken oder dem Gewebe im unteren Rückenbereich. weitere Informationen ThermaCare Wärmeumschläge bei Rückenschmerzen Wohltuende Wärme für den unteren Rücken Die Wärmeumschläge von ThermaCare lindern akute Schmerzen in der Muskulatur, den Gelenken oder dem Gewebe im unteren Rückenbereich. Die natürliche, aber aber sehr effektive Wirkung wird durch eine Kombination aus Tiefenwärme (therapeutische 40°C) und Langzeitwärme (für mind. acht Stunden) erreicht. Während der Anwendung sind die dünnen ThermaCare Rückenumschläge komfortabel und diskret unter der Kleidung zu tragen und unterstützen so die Mobilität im Alltag. ThermaCare erzielt eine effektive Linderung bei: - Rückenschmerzen - Nacken-, Schulter- und Armschmerzen Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise 1. Den ThermaCare Rückenumschlag aus dem luftdichten Beutel nehmen, die Wärmezellen werden so aktiviert. 2. Den ThermaCare-Umschlag mit der dunklen Seite der Wärmezellen direkt auf die Haut über der schmerzenden Körperstelle legen. 3. Den Klettverschluss auf der Vorderseite des Körpers schließen. 4. Es dauert ca. 30 Minuten, bis der Umschlag die erforderliche Temperatur erreicht hat. 5. Um einen möglichst angenehmen Tragekomfort zu erreichen, kann der Umschlag während des Tragens noch zurecht gerückt werden. Für eine schmerzlindernde Wirkung den Umschlag mindestens 3 Stunden ununterbrochen tragen. Die beste Wirkung wird durch ein Tragen über 8 Stunden erreicht. Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe 1 Auflag enthält: Eisenpulver, Salz, Aktivkohle und Wasser. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="6" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`32082,34116,34121,37693,209096,209872`^]^]" type_name="Catalog Products List"}} {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="Ergänzend empfehlenswert für Muskeln und Nerven" show_pager="0" products_count="4" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`262774,58291,33391,38183`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
THERMACARE Rückenumschläge S-XL z.Schmerzlind.
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Linderung akuter Schmerzen in der Muskulatur, den Gelenken oder dem Gewebe im unteren Rückenbereich. weitere Informationen ThermaCare Wärmeumschläge bei Rückenschmerzen Wohltuende Wärme für den unteren Rücken Die Wärmeumschläge von ThermaCare lindern akute Schmerzen in der Muskulatur, den Gelenken oder dem Gewebe im unteren Rückenbereich. Die natürliche, aber aber sehr effektive Wirkung wird durch eine Kombination aus Tiefenwärme (therapeutische 40°C) und Langzeitwärme (für mind. acht Stunden) erreicht. Während der Anwendung sind die dünnen ThermaCare Rückenumschläge komfortabel und diskret unter der Kleidung zu tragen und unterstützen so die Mobilität im Alltag. ThermaCare erzielt eine effektive Linderung bei: - Rückenschmerzen - Nacken-, Schulter- und Armschmerzen Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise 1. Den ThermaCare Rückenumschlag aus dem luftdichten Beutel nehmen, die Wärmezellen werden so aktiviert. 2. Den ThermaCare-Umschlag mit der dunklen Seite der Wärmezellen direkt auf die Haut über der schmerzenden Körperstelle legen. 3. Den Klettverschluss auf der Vorderseite des Körpers schließen. 4. Es dauert ca. 30 Minuten, bis der Umschlag die erforderliche Temperatur erreicht hat. 5. Um einen möglichst angenehmen Tragekomfort zu erreichen, kann der Umschlag während des Tragens noch zurecht gerückt werden. Für eine schmerzlindernde Wirkung den Umschlag mindestens 3 Stunden ununterbrochen tragen. Die beste Wirkung wird durch ein Tragen über 8 Stunden erreicht. Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe 1 Auflag enthält: Eisenpulver, Salz, Aktivkohle und Wasser. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="6" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`32082,34116,34121,37693,209096,209872`^]^]" type_name="Catalog Products List"}} {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="Ergänzend empfehlenswert für Muskeln und Nerven" show_pager="0" products_count="4" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`262774,58291,33391,38183`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
THERMACARE Rückenumschläge S-XL z.Schmerzlind.
11,59 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Linderung akuter Schmerzen in der Muskulatur, den Gelenken oder dem Gewebe im unteren Rückenbereich. weitere Informationen ThermaCare Wärmeumschläge bei Rückenschmerzen Wohltuende Wärme für den unteren Rücken Die Wärmeumschläge von ThermaCare lindern akute Schmerzen in der Muskulatur, den Gelenken oder dem Gewebe im unteren Rückenbereich. Die natürliche, aber aber sehr effektive Wirkung wird durch eine Kombination aus Tiefenwärme (therapeutische 40°C) und Langzeitwärme (für mind. acht Stunden) erreicht. Während der Anwendung sind die dünnen ThermaCare Rückenumschläge komfortabel und diskret unter der Kleidung zu tragen und unterstützen so die Mobilität im Alltag. ThermaCare erzielt eine effektive Linderung bei: - Rückenschmerzen - Nacken-, Schulter- und Armschmerzen Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise 1. Den ThermaCare Rückenumschlag aus dem luftdichten Beutel nehmen, die Wärmezellen werden so aktiviert. 2. Den ThermaCare-Umschlag mit der dunklen Seite der Wärmezellen direkt auf die Haut über der schmerzenden Körperstelle legen. 3. Den Klettverschluss auf der Vorderseite des Körpers schließen. 4. Es dauert ca. 30 Minuten, bis der Umschlag die erforderliche Temperatur erreicht hat. 5. Um einen möglichst angenehmen Tragekomfort zu erreichen, kann der Umschlag während des Tragens noch zurecht gerückt werden. Für eine schmerzlindernde Wirkung den Umschlag mindestens 3 Stunden ununterbrochen tragen. Die beste Wirkung wird durch ein Tragen über 8 Stunden erreicht. Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe 1 Auflag enthält: Eisenpulver, Salz, Aktivkohle und Wasser. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="6" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`32082,34116,34121,37693,209096,209872`^]^]" type_name="Catalog Products List"}} {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="Ergänzend empfehlenswert für Muskeln und Nerven" show_pager="0" products_count="4" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`262774,58291,33391,38183`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
IMODIUM akut lingual Schmelztabletten
8,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur symptomatischen Behandlung, wenn folgende Erkrankung vorliegt: Durchfälle, vor allem akute Das Arzneimittel sollte nicht bei Durchfällen zur Anwendung kommen, die durch Antibiotika ausgelöst werden oder mit Fieber oder blutigen Stühlen einhergehen. Wirkstoffe 1 Tablette enth.: Loperamid hydrochlorid 2 mg Loperamid 1,86 mg Warnhinweise Was sollten Sie beachten? Aspartam/Phenylalanin kann schädlich sein für Patienten mit Phenylketonurie. Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen IMODIUM® akut lingual Schmelztabletten - Die Soforthilfe bei akutem Durchfall, ideal für unterwegs werden zur Behandlung von akutem Durchfall verwendet. Sie schmelzen ohne Zugabe von Wasser auf der Zunge, so dass sie besonders geeignet sind, wenn es Ihnen schwer fällt, Tabletten zu schlucken oder wenn Sie unterwegs sind.Durch ihren angenehmen Minzgeschmack eignen sie sich auch, wenn der akute Durchfall von Übelkeit begleitet wird. Anwendungsempfehlung Dosierung Erstdosis: Erwachsene können als erste Dosis 2 Schmelztabletten einnehmen. Erstdosis: Jugendliche können als erste Dosis 1 Schmelztablette einnehmen.Folgedosis: Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 1 Schmelztablette 1-4 mal täglich Jugendliche ab 12 Jahren nach jedem ungeformten Stuhl 1 Schmelztablette 1-6 mal täglich Erwachsene nach jedem ungeformten Stuhl Achten Sie auf einen ausreichenden Ersatz von Flüssigkeit und Salzen (Elektrolyten), vor allem bei Kindern. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Lutschen Sie das Arzneimittel langsam oder lassen Sie es im Mund zergehen. Legen Sie es dafür auf die Zunge. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 2 Tage anwenden. Bei länger anhaltenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Überdosierung? Es kann zu einer Vielzahl von Überdosierungserscheinungen kommen, unter anderem zu Verstopfungen, Darmverschluss, Teilnahmslosigkeit, Schläfrigkeit, Krämpfen sowie zu schweren Atemstörungen bis hin zum Herzstillstand. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff greift direkt an Rezeptoren im Darmbereich an. So kann er Darmbewegungen, die den Darminhalt weitertransportieren teilweise verhindern und damit den Stuhldrang und die Stuhlfrequenz reduzieren. Zusätzlich bewirkt Loperamid im Enddarmbereich eine Muskelanspannung des Schliessmuskels. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 Tablette enth.: Loperamid hydrochlorid 2 mg Loperamid 1,86 mg Inhaltsstoffe 1 Tablette enth.: Gelatine Mannitol Aspartam Phenylalanin Natriumhydrogencarbonat Pfefferminz-Aroma Maltodextrin Levomenthol Hinweise Hinweise Aufbewahrung Das Arzneimittel muss vor Feuchtigkeit geschützt (z.B. im fest verschlossenen Behältnis) aufbewahrt werden. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Verstopfung, evtl. auch andere Zustände, bei denen eine weitere Verlangsamung der Darmtätigkeit zu vermeiden ist, z.B. bei starken Blähungen Colitis ulcerosa, akuter Schub Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: Lebererkrankungen Chronische Durchfälle Welche Altersgruppe ist zu beachten? Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel darf nur nach Rücksprache mit einem Arzt oder unter ärztlicher Kontrolle angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Magen-Darm-Beschwerden, wie: Übelkeit Erbrechen Blähungen Verstopfung Bauchkrämpfe Mundtrockenheit Kopfschmerzen Müdigkeit Schwindel Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:``^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
PROSPAN Hustensaft
6,39 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Prospan® Hustensaft ist ein pflanzliches Arzneimittel bei katarrhalischen Erkrankungen der Atemwege. Prospan® Hustensaft wird angewendet zur Besserung der Beschwerden bei chronisch-entzündlichen Bronchialerkrankungen; akute Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung Husten. Wirkstoffe Efeublätter-Trockenextrakt (5-7,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m) Warnhinweise Enthält Fructose und Sorbitol. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen PROSPAN Hustensaft - für Kinder schmeckt fruchtig nach Kirsche Effektiv und sehr gut verträglich für die ganze Familie anwendbar. Prospan® Hustensaft sollte in keiner Hausapotheke fehlen. Der leckere Kirsch-Geschmack macht das Einnehmen zu einem Kinderspiel und ist dabei ohne Alkohol und zuckerfrei. Der starke Efeublätter-Trockenextrakt ist angenehm als Saft für jedes Alter. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Nehmen Sie Prospan® Hustensaft immer genau nach der Anweisung dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Alter: Kinder unter 6 Jahren Einzeldosis: 2,5 ml entspr. 17,5 mg Efeublätter-Trockenextrakt Tagesgesamtdosis: 5 ml (2-mal 2,5 ml) entspr. 35 mg Efeublätter-Trockenextrakt Alter: Kinder von 6-12 Jahren Einzeldosis: 5 ml entspr. 35 mg Efeublätter-Trockenextrakt Tagesgesamtdosis: 10 ml (2-mal 5 ml) entspr. 70 mg Efeublätter-Trockenextrakt Alter: Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene Einzeldosis: 5 ml entspr. 35 mg Efeublätter-Trockenextrakt Tagesgesamtdosis: 15 ml (3-mal 5 ml) entspr. 105 mg Efeublätter-Trockenextrakt Art der Anwendung Zum Einnehmen mit dem beigefügten Messbecher. Die Flüssigkeit wird morgens, (mittags) und abends eingenommen. Die Flasche vor jedem Gebrauch gut schütteln! Video: PROSPAN Hustensaft     Inhaltsstoffe Wirkstoffe Efeublätter-Trockenextrakt (5-7,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m) Inhaltsstoffe 100 ml Flüssigkeit enthalten 0,7 g Trockenextrakt aus Efeublättern (5 - 7,5 : 1). Auszugsmittel: Ethanol 30 % (m/m). Die sonstigen Bestandteile sind: Kaliumsorbat (Ph.Eur.) (Konservierungsmittel), wasserfreie Citronensäure (Ph.Eur.), Xanthan-Gummi, Aromastoff, Sorbitol-Lösung 70% (kristallisierend) (Ph.Eur.), gereinigtes Wasser. 2,5 ml Flüssigkeit enthalten 0,963 g Zuckeraustauschstoff Sorbitol (Ph.Eur.) = 0,08 BE. Hinweise Hinweise Bei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden. Prospan® Hustensaft darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber dem wirksamen Bestandteil oder einem der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind. Prospan® Hustensaft soll bei Kindern unter einem Jahr nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden. Die Einnahme bei dieser Altersgruppe sollte nur unter sorgfältiger Beobachtung erfolgen, weil bei Kindern unter einem Jahr im Vergleich zu älteren Kindern besonders auf das Auftreten von Durchfall und Erbrechen zu achten ist. Dieses Arzneimittel soll in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden. Dieses Arzneimittel enthält Sorbitol. Gegenanzeigen Die Behandlungsdauer richtet sich jeweils nach der Art und Schwere des Krankheitsbildes; sie sollte in der Regel 1 Woche betragen. Wenn die Beschwerden jedoch länger als 1 Woche anhalten, sollte medizinischer Rat eingeholt werden. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="6" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`34912,35893,36345,36438,38592,241889`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
PROSPAN Hustensaft
10,49 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Prospan® Hustensaft ist ein pflanzliches Arzneimittel bei katarrhalischen Erkrankungen der Atemwege. Prospan® Hustensaft wird angewendet zur Besserung der Beschwerden bei chronisch-entzündlichen Bronchialerkrankungen; akute Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung Husten. Wirkstoffe Efeublätter-Trockenextrakt (5-7,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m) Warnhinweise Enthält Fructose und Sorbitol. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen PROSPAN Hustensaft - für Kinder schmeckt fruchtig nach Kirsche Effektiv und sehr gut verträglich für die ganze Familie anwendbar. Prospan® Hustensaft sollte in keiner Hausapotheke fehlen. Der leckere Kirsch-Geschmack macht das Einnehmen zu einem Kinderspiel und ist dabei ohne Alkohol und zuckerfrei. Der starke Efeublätter-Trockenextrakt ist angenehm als Saft für jedes Alter. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Nehmen Sie Prospan® Hustensaft immer genau nach der Anweisung dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Alter: Kinder unter 6 Jahren Einzeldosis: 2,5 ml entspr. 17,5 mg Efeublätter-Trockenextrakt Tagesgesamtdosis: 5 ml (2-mal 2,5 ml) entspr. 35 mg Efeublätter-Trockenextrakt Alter: Kinder von 6-12 Jahren Einzeldosis: 5 ml entspr. 35 mg Efeublätter-Trockenextrakt Tagesgesamtdosis: 10 ml (2-mal 5 ml) entspr. 70 mg Efeublätter-Trockenextrakt Alter: Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene Einzeldosis: 5 ml entspr. 35 mg Efeublätter-Trockenextrakt Tagesgesamtdosis: 15 ml (3-mal 5 ml) entspr. 105 mg Efeublätter-Trockenextrakt Art der Anwendung Zum Einnehmen mit dem beigefügten Messbecher. Die Flüssigkeit wird morgens, (mittags) und abends eingenommen. Die Flasche vor jedem Gebrauch gut schütteln! Video: PROSPAN Hustensaft     Inhaltsstoffe Wirkstoffe Efeublätter-Trockenextrakt (5-7,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m) Inhaltsstoffe 100 ml Flüssigkeit enthalten 0,7 g Trockenextrakt aus Efeublättern (5 - 7,5 : 1). Auszugsmittel: Ethanol 30 % (m/m). Die sonstigen Bestandteile sind: Kaliumsorbat (Ph.Eur.) (Konservierungsmittel), wasserfreie Citronensäure (Ph.Eur.), Xanthan-Gummi, Aromastoff, Sorbitol-Lösung 70% (kristallisierend) (Ph.Eur.), gereinigtes Wasser. 2,5 ml Flüssigkeit enthalten 0,963 g Zuckeraustauschstoff Sorbitol (Ph.Eur.) = 0,08 BE. Hinweise Hinweise Bei länger anhaltenden Beschwerden oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend der Arzt aufgesucht werden. Prospan® Hustensaft darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber dem wirksamen Bestandteil oder einem der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind. Prospan® Hustensaft soll bei Kindern unter einem Jahr nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden. Die Einnahme bei dieser Altersgruppe sollte nur unter sorgfältiger Beobachtung erfolgen, weil bei Kindern unter einem Jahr im Vergleich zu älteren Kindern besonders auf das Auftreten von Durchfall und Erbrechen zu achten ist. Dieses Arzneimittel soll in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden. Dieses Arzneimittel enthält Sorbitol. Gegenanzeigen Die Behandlungsdauer richtet sich jeweils nach der Art und Schwere des Krankheitsbildes; sie sollte in der Regel 1 Woche betragen. Wenn die Beschwerden jedoch länger als 1 Woche anhalten, sollte medizinischer Rat eingeholt werden. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="6" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`34912,35893,36345,36438,38592,241889`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
MEDITONSIN Tropfen
6,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Die Anwendungsgebiete von Meditonsin® leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern der enthaltenen Einzelsubstanzen ab. Dazu gehören: akute Beschwerden des Hals-, Nasen- und Rachenraumes. Wirkstoffe 1 g Mischung enth.: Aconitinum D5 D5 100 mg Atropinum sulfuricum D5 D5 500 mg Hydrargyrum bicyanatum D8 D8 400 mg Warnhinweise Was sollten Sie beachten? Das Arzneimittel enthält in geringen Mengen Alkohol, sollte deshalb von Alkoholikern gemieden werden. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen MEDITONSIN Tropfen - Der homöopathische Tri-Komplex von Meditonsin Eine Regel sagt: Drei Tage kommt es, drei Tage bleibt es, drei Tage geht es. Die typische Erkältung, auch als grippaler Infekt bezeichnet, verläuft nun mal in verschiedenen Phasen. Richtig behandelt kann man die Zeit aber abkürzen. Durch den in den Meditonsin® Tropfen enthaltenen homöopathischen Tri-Komplex erhält der Organismus gezielt Impulse zur Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte. Frühzeitig eingenommen kann Meditonsin® dafür sorgen, dass die typischen, unangenehmen Erkältungsbeschwerden gar nicht erst richtig zum Ausbruch kommen. Aber auch wenn die Symptome bereits ausgeprägt sind, ist Meditonsin® ein natürliches und wirksames Mittel gegen Erkältung und kann den Erkältungsverlauf mildern. Erste Anzeichen einer Erkältung? Hier hilft Meditonsin® Halsschmerzen, Husten und Schnupfen werden spürbar gelindert - die Erkrankung verläuft weniger unangenehm. Die Erkrankungsdauer wird verkürzt: Abgeschlagenheit, Kopf- und Gliederschmerzen, erhöhte Temperatur und Müdigkeit gehen schneller vorbei. Mit einer Kombination aus drei bewährten Einzelmitteln mit synergetischem Effekt ist ein grippaler Infekt durch Meditonsin® in seinem Verlauf beeinflussbar. Das heißt: die drei natürlichen Wirkstoffe ergänzen sich in ihrer Wirksamkeit und decken ein breites Wirkspektrum ab. Zusammen bilden sie den homöopathischen Tri-Komplex, der sowohl in Meditonsin® Tropfen wie auch in Meditonsin® Globuli enthalten ist: Aconitinum, Atropinum sulfuricum und Mercurius cyanatus. Anwendungsempfehlung Dosierung Allgemeine Dosierungsempfehlung: Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 1 Tropfen bis zu 4-mal täglich (nur nach Rücksprache) Säuglinge von 7-12 Monaten unabhängig von der Mahlzeit 1 Tropfen bis zu 6-mal täglich (maximal) Kinder von 1-6 Jahren unabhängig von der Mahlzeit 1-2 Tropfen bis zu 6-mal täglich (maximal 11 Tropfen) Kinder von 6-12 Jahren unabhängig von der Mahlzeit 5 Tropfen bis zu 6-mal täglich (maximal) Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene unabhängig von der Mahlzeit (im Abstand von jeweils 1/2-1 Stunde) Anwendungshinweise Tropfen unverdünnt einnehmen und einige Zeit im Mund lassen. Die Einnahme kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Dosierung: Bei akuten Zuständen: Alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12mal täglichSäuglinge ab dem 7. Monat: nach Rücksprache mit dem Arzt je 1 bis 3 Tropfen Kleinkinder ab 1 Jahr: je 2 bis 5 TropfenKinder von 6 bis 12 Jahren: je 3 bis 6 TropfenErwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: je 5 bis 10 Tropfen.Meditonsin soll möglichst frühzeitig eingenommen werden. Wenn vom Arztnicht anders verordnet, nicht länger als 1 Woche einnehmen. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 g Mischung enth.: Aconitinum D5 D5 100 mg Atropinum sulfuricum D5 D5 500 mg Hydrargyrum bicyanatum D8 D8 400 mg Inhaltsstoffe Glycerol 85% Wasser, gereinigtes Ethanol 96% (V/V) Hinweise Hinweise Aufbewahrung Lagerung vor Anbruch Das Arzneimittel muss bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 6 Monate verwendet werden! Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden! Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Alkoholsucht Welche Altersgruppe ist zu beachten? Säuglinge unter 7 Monaten: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Säuglinge unter 1 Jahr: Das Arzneimittel darf nur nach Rücksprache mit einem Arzt oder unter ärztlicher Kontrolle angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Allergischer Juckreiz Hautausschlag Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="2" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`23208`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
MEDITONSIN Tropfen
19,69 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Die Anwendungsgebiete von Meditonsin® leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern der enthaltenen Einzelsubstanzen ab. Dazu gehören: akute Beschwerden des Hals-, Nasen- und Rachenraumes. Wirkstoffe 1 g Mischung enth.: Aconitinum D5 D5 100 mg Atropinum sulfuricum D5 D5 500 mg Hydrargyrum bicyanatum D8 D8 400 mg Warnhinweise Was sollten Sie beachten? Das Arzneimittel enthält in geringen Mengen Alkohol, sollte deshalb von Alkoholikern gemieden werden. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen MEDITONSIN Tropfen - Der homöopathische Tri-Komplex von Meditonsin Eine Regel sagt: Drei Tage kommt es, drei Tage bleibt es, drei Tage geht es. Die typische Erkältung, auch als grippaler Infekt bezeichnet, verläuft nun mal in verschiedenen Phasen. Richtig behandelt kann man die Zeit aber abkürzen. Durch den in den Meditonsin® Tropfen enthaltenen homöopathischen Tri-Komplex erhält der Organismus gezielt Impulse zur Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte. Frühzeitig eingenommen kann Meditonsin® dafür sorgen, dass die typischen, unangenehmen Erkältungsbeschwerden gar nicht erst richtig zum Ausbruch kommen. Aber auch wenn die Symptome bereits ausgeprägt sind, ist Meditonsin® ein natürliches und wirksames Mittel gegen Erkältung und kann den Erkältungsverlauf mildern. Erste Anzeichen einer Erkältung? Hier hilft Meditonsin® Halsschmerzen, Husten und Schnupfen werden spürbar gelindert - die Erkrankung verläuft weniger unangenehm. Die Erkrankungsdauer wird verkürzt: Abgeschlagenheit, Kopf- und Gliederschmerzen, erhöhte Temperatur und Müdigkeit gehen schneller vorbei. Mit einer Kombination aus drei bewährten Einzelmitteln mit synergetischem Effekt ist ein grippaler Infekt durch Meditonsin® in seinem Verlauf beeinflussbar. Das heißt: die drei natürlichen Wirkstoffe ergänzen sich in ihrer Wirksamkeit und decken ein breites Wirkspektrum ab. Zusammen bilden sie den homöopathischen Tri-Komplex, der sowohl in Meditonsin® Tropfen wie auch in Meditonsin® Globuli enthalten ist: Aconitinum, Atropinum sulfuricum und Mercurius cyanatus. Anwendungsempfehlung Dosierung Allgemeine Dosierungsempfehlung: Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 1 Tropfen bis zu 4-mal täglich (nur nach Rücksprache) Säuglinge von 7-12 Monaten unabhängig von der Mahlzeit 1 Tropfen bis zu 6-mal täglich (maximal) Kinder von 1-6 Jahren unabhängig von der Mahlzeit 1-2 Tropfen bis zu 6-mal täglich (maximal 11 Tropfen) Kinder von 6-12 Jahren unabhängig von der Mahlzeit 5 Tropfen bis zu 6-mal täglich (maximal) Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene unabhängig von der Mahlzeit (im Abstand von jeweils 1/2-1 Stunde) Anwendungshinweise Tropfen unverdünnt einnehmen und einige Zeit im Mund lassen. Die Einnahme kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Dosierung: Bei akuten Zuständen: Alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12mal täglichSäuglinge ab dem 7. Monat: nach Rücksprache mit dem Arzt je 1 bis 3 Tropfen Kleinkinder ab 1 Jahr: je 2 bis 5 TropfenKinder von 6 bis 12 Jahren: je 3 bis 6 TropfenErwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: je 5 bis 10 Tropfen.Meditonsin soll möglichst frühzeitig eingenommen werden. Wenn vom Arztnicht anders verordnet, nicht länger als 1 Woche einnehmen. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 g Mischung enth.: Aconitinum D5 D5 100 mg Atropinum sulfuricum D5 D5 500 mg Hydrargyrum bicyanatum D8 D8 400 mg Inhaltsstoffe Glycerol 85% Wasser, gereinigtes Ethanol 96% (V/V) Hinweise Hinweise Aufbewahrung Lagerung vor Anbruch Das Arzneimittel muss bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 6 Monate verwendet werden! Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden! Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Alkoholsucht Welche Altersgruppe ist zu beachten? Säuglinge unter 7 Monaten: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Säuglinge unter 1 Jahr: Das Arzneimittel darf nur nach Rücksprache mit einem Arzt oder unter ärztlicher Kontrolle angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Allergischer Juckreiz Hautausschlag Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="2" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`23208`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
MEDITONSIN Tropfen
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Die Anwendungsgebiete von Meditonsin® leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern der enthaltenen Einzelsubstanzen ab. Dazu gehören: akute Beschwerden des Hals-, Nasen- und Rachenraumes. Wirkstoffe 1 g Mischung enth.: Aconitinum D5 D5 100 mg Atropinum sulfuricum D5 D5 500 mg Hydrargyrum bicyanatum D8 D8 400 mg Warnhinweise Was sollten Sie beachten? Das Arzneimittel enthält in geringen Mengen Alkohol, sollte deshalb von Alkoholikern gemieden werden. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen MEDITONSIN Tropfen - Der homöopathische Tri-Komplex von Meditonsin Eine Regel sagt: Drei Tage kommt es, drei Tage bleibt es, drei Tage geht es. Die typische Erkältung, auch als grippaler Infekt bezeichnet, verläuft nun mal in verschiedenen Phasen. Richtig behandelt kann man die Zeit aber abkürzen. Durch den in den Meditonsin® Tropfen enthaltenen homöopathischen Tri-Komplex erhält der Organismus gezielt Impulse zur Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte. Frühzeitig eingenommen kann Meditonsin® dafür sorgen, dass die typischen, unangenehmen Erkältungsbeschwerden gar nicht erst richtig zum Ausbruch kommen. Aber auch wenn die Symptome bereits ausgeprägt sind, ist Meditonsin® ein natürliches und wirksames Mittel gegen Erkältung und kann den Erkältungsverlauf mildern. Erste Anzeichen einer Erkältung? Hier hilft Meditonsin® Halsschmerzen, Husten und Schnupfen werden spürbar gelindert - die Erkrankung verläuft weniger unangenehm. Die Erkrankungsdauer wird verkürzt: Abgeschlagenheit, Kopf- und Gliederschmerzen, erhöhte Temperatur und Müdigkeit gehen schneller vorbei. Mit einer Kombination aus drei bewährten Einzelmitteln mit synergetischem Effekt ist ein grippaler Infekt durch Meditonsin® in seinem Verlauf beeinflussbar. Das heißt: die drei natürlichen Wirkstoffe ergänzen sich in ihrer Wirksamkeit und decken ein breites Wirkspektrum ab. Zusammen bilden sie den homöopathischen Tri-Komplex, der sowohl in Meditonsin® Tropfen wie auch in Meditonsin® Globuli enthalten ist: Aconitinum, Atropinum sulfuricum und Mercurius cyanatus. Anwendungsempfehlung Dosierung Allgemeine Dosierungsempfehlung: Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 1 Tropfen bis zu 4-mal täglich (nur nach Rücksprache) Säuglinge von 7-12 Monaten unabhängig von der Mahlzeit 1 Tropfen bis zu 6-mal täglich (maximal) Kinder von 1-6 Jahren unabhängig von der Mahlzeit 1-2 Tropfen bis zu 6-mal täglich (maximal 11 Tropfen) Kinder von 6-12 Jahren unabhängig von der Mahlzeit 5 Tropfen bis zu 6-mal täglich (maximal) Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene unabhängig von der Mahlzeit (im Abstand von jeweils 1/2-1 Stunde) Anwendungshinweise Tropfen unverdünnt einnehmen und einige Zeit im Mund lassen. Die Einnahme kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Dosierung: Bei akuten Zuständen: Alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12mal täglichSäuglinge ab dem 7. Monat: nach Rücksprache mit dem Arzt je 1 bis 3 Tropfen Kleinkinder ab 1 Jahr: je 2 bis 5 TropfenKinder von 6 bis 12 Jahren: je 3 bis 6 TropfenErwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: je 5 bis 10 Tropfen.Meditonsin soll möglichst frühzeitig eingenommen werden. Wenn vom Arztnicht anders verordnet, nicht länger als 1 Woche einnehmen. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 g Mischung enth.: Aconitinum D5 D5 100 mg Atropinum sulfuricum D5 D5 500 mg Hydrargyrum bicyanatum D8 D8 400 mg Inhaltsstoffe Glycerol 85% Wasser, gereinigtes Ethanol 96% (V/V) Hinweise Hinweise Aufbewahrung Lagerung vor Anbruch Das Arzneimittel muss bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 6 Monate verwendet werden! Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden! Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Alkoholsucht Welche Altersgruppe ist zu beachten? Säuglinge unter 7 Monaten: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Säuglinge unter 1 Jahr: Das Arzneimittel darf nur nach Rücksprache mit einem Arzt oder unter ärztlicher Kontrolle angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Allergischer Juckreiz Hautausschlag Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="2" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`23208`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot