Angebote zu "Akut" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

neo-angin® BENZYDAMIN AKUTE Halsschmerzen, Spray
9,49 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen Bei Schmerzen und Schluckbeschwerden, Entzündung, Rötung und Schwellung hilft neo-angin® Benzydamin gegen akute Halsschmerzen Spray. - Lindert akut den Schmerz - langanhaltende Wirkung durch leicht betäubendem Effekt - Bekämpft die Entzündung und wirkt abschwellend Das Spray wird 2 bis 6mal täglich angewendet. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="2" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`21664,21667`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
CALMVALERA® HEVERT INJEKT Ampullen
18,69 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Die Anwendungsgebiete entsprechen den homöopathischen Arzneimittelbildern. Dazu gehören: Besserung der Beschwerden bei nervösen Störungen. Wirkstoffe Cimicifuga racemosa 0,1 ML Anamirta cocculus 0,1 ML Cypripedium calceolus var. pubescens 0,1 ML Strychnos ignatii 0,1 ML Passiflora incarnata 0,1 ML Platinum metallicum 0,1 ML Valeriana officinalis 0,1 ML Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen CALMVALERA HEVERT INJEKT Ampullen - Unruhe - Nervosität - Erregung - Nervöse Schlafstörungen - Depressive Verstimmung - Stimmungsschwankungen - Ab 12 Jahren Anwendungsempfehlung Dosierung akut: b is 3x 1 - 2 ml chronisch: 1 x 1 -2 m Inhaltsstoffe Wirkstoffe Cimicifuga racemosa 0,1 ML Anamirta cocculus 0,1 ML Cypripedium calceolus var. pubescens 0,1 ML Strychnos ignatii 0,1 ML Passiflora incarnata 0,1 ML Platinum metallicum 0,1 ML Valeriana officinalis 0,1 ML Inhaltsstoffe Natriumchlorid Natronlauge zur pH-Wert-Einstellung Wasser für Injektionszwecke ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="3" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`8743,32469,38591`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
CALMVALERA® HEVERT INJEKT Ampullen
113,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Die Anwendungsgebiete entsprechen den homöopathischen Arzneimittelbildern. Dazu gehören: Besserung der Beschwerden bei nervösen Störungen. Wirkstoffe Cimicifuga racemosa 0,1 ML Anamirta cocculus 0,1 ML Cypripedium calceolus var. pubescens 0,1 ML Strychnos ignatii 0,1 ML Passiflora incarnata 0,1 ML Platinum metallicum 0,1 ML Valeriana officinalis 0,1 ML Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen CALMVALERA HEVERT INJEKT Ampullen - Unruhe - Nervosität - Erregung - Nervöse Schlafstörungen - Depressive Verstimmung - Stimmungsschwankungen - Ab 12 Jahren Anwendungsempfehlung Dosierung akut: b is 3x 1 - 2 ml chronisch: 1 x 1 -2 m Inhaltsstoffe Wirkstoffe Cimicifuga racemosa 0,1 ML Anamirta cocculus 0,1 ML Cypripedium calceolus var. pubescens 0,1 ML Strychnos ignatii 0,1 ML Passiflora incarnata 0,1 ML Platinum metallicum 0,1 ML Valeriana officinalis 0,1 ML Inhaltsstoffe Natriumchlorid Natronlauge zur pH-Wert-Einstellung Wasser für Injektionszwecke ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="3" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`8743,32469,38591`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Allergodil® akut Nasenspray
9,59 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Allergischer Schnupfen, z.B. Heuschnupfen Wirkstoffe 0,14 ml Spray = 1 Sprühstösse enth.: Azelastin hydrochlorid 0,14 mg Azelastin 0,128 mg Warnhinweise   Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Allergodil akut Nasenspray soll bei Kindern unter 6 Jahren nicht angewendet werden. Was ist bei älteren Menschen zu berücksichtigen? Für ältere Patienten sind keine besonderen Hinweise zu beachten. Was müssen Sie im Straßenverkehr sowie bei der Arbeit mit Maschinen und bei Arbeiten ohne sicheren Halt beachten?   Bei Anwendung von Allergodil akut Nasenspray sind in Einzelfällen Beschwerden wie Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Erschöpfung, Schwindel- oder Schwächegefühl, die auch das Krankheitsgeschehen bedingt sein können, möglich. In diesen Fällen kann die Fähigkeit zum Führen eines Kraftfahrzeuges und zur Bedienung von Maschinen beeinträchtigt sein. Beachten Sie besonders, dass Alkohol Ihre Verkehrsfähigkeit noch weiter verschlechtern kann. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Dosierung Allgemeine Dosierungsempfehlung: Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 1 Sprühstoss pro Nasenloch 2-mal täglich Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene morgens und abends Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Sprühen Sie das Arzneimittel in jedes Nasenloch ein. Während des Einsprühens atmen Sie leicht durch die Nase. Zuvor reinigen Sie die Nase durch kräftiges Schnäuzen. Halten Sie für die Anwendung Ihren Kopf aufrecht. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 6 Monate anwenden. Nach dieser Zeit sollte unbedingt eine Behandlungspause eingelegt werden. Die Anwendung sollte so lange fortgesetzt werden, wie der Kontakt zu dem allergieauslösenden Stoff (z. B. Pollen) besteht. Überdosierung? Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Anwendung vergessen? Setzen Sie die Anwendung zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Dringen allergieauslösende Substanzen in den Körper, wird der Botenstoff Histamin an den Schleimhäuten von Augen und Nase frei gesetzt und sie entzünden sich. Der Wirkstoff verhindert die allergische Reaktion, indem er Histamin von den Schleimhäuten fernhält. Auf diese Weise bekämpft der Wirkstoff innerhalb von Minuten die unangenehmen allergischen Symptome an Augen und Nase wie Jucken, Rötung, Schwellung oder Niesen. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 0,14 ml Spray = 1 Sprühstösse enth.: Azelastin hydrochlorid 0,14 mg Azelastin 0,128 mg Inhaltsstoffe 0,14 ml Spray = 1 Sprühstösse enth.: Dinatrium edetat-2-Wasser Hypromellose Dinatriumhydrogenphosphat-12-Wasser Citronensäure Natriumchlorid Wasser, gereinigtes Hinweise Hinweise Aufbewahrung Lagerung vor Anbruch Das Arzneimittel muss bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 6 Monate verwendet werden! Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden! Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Welche Altersgruppe ist zu beachten? Kinder unter 6 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Reizerscheinungen in der Nase, wie: Brennen der Schleimhäute Kribbeln auf den Schleimhäuten Niesen Nasenbluten Geschmacksstörungen (Bitterer Geschmack) Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wechselwirkungen   Welche anderen Arzneimittel und Nahrungsmittel beeinflussen die Wirkung von Allergodil akut Nasenspray? Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln sind bislang nicht beobachtet worden. Generell sollte aber bei einer medikamentösen Behandlung auf die Einnahme alkoholischer Getränke verzichtet werden.   ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="4" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`35502,16545,16377,277199`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Allergodil® akut Nasenspray
5,89 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Allergischer Schnupfen, z.B. Heuschnupfen Wirkstoffe 0,14 ml Spray = 1 Sprühstösse enth.: Azelastin hydrochlorid 0,14 mg Azelastin 0,128 mg Warnhinweise   Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Allergodil akut Nasenspray soll bei Kindern unter 6 Jahren nicht angewendet werden. Was ist bei älteren Menschen zu berücksichtigen? Für ältere Patienten sind keine besonderen Hinweise zu beachten. Was müssen Sie im Straßenverkehr sowie bei der Arbeit mit Maschinen und bei Arbeiten ohne sicheren Halt beachten?   Bei Anwendung von Allergodil akut Nasenspray sind in Einzelfällen Beschwerden wie Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Erschöpfung, Schwindel- oder Schwächegefühl, die auch das Krankheitsgeschehen bedingt sein können, möglich. In diesen Fällen kann die Fähigkeit zum Führen eines Kraftfahrzeuges und zur Bedienung von Maschinen beeinträchtigt sein. Beachten Sie besonders, dass Alkohol Ihre Verkehrsfähigkeit noch weiter verschlechtern kann. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Dosierung Allgemeine Dosierungsempfehlung: Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 1 Sprühstoss pro Nasenloch 2-mal täglich Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene morgens und abends Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Sprühen Sie das Arzneimittel in jedes Nasenloch ein. Während des Einsprühens atmen Sie leicht durch die Nase. Zuvor reinigen Sie die Nase durch kräftiges Schnäuzen. Halten Sie für die Anwendung Ihren Kopf aufrecht. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 6 Monate anwenden. Nach dieser Zeit sollte unbedingt eine Behandlungspause eingelegt werden. Die Anwendung sollte so lange fortgesetzt werden, wie der Kontakt zu dem allergieauslösenden Stoff (z. B. Pollen) besteht. Überdosierung? Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Anwendung vergessen? Setzen Sie die Anwendung zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Dringen allergieauslösende Substanzen in den Körper, wird der Botenstoff Histamin an den Schleimhäuten von Augen und Nase frei gesetzt und sie entzünden sich. Der Wirkstoff verhindert die allergische Reaktion, indem er Histamin von den Schleimhäuten fernhält. Auf diese Weise bekämpft der Wirkstoff innerhalb von Minuten die unangenehmen allergischen Symptome an Augen und Nase wie Jucken, Rötung, Schwellung oder Niesen. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 0,14 ml Spray = 1 Sprühstösse enth.: Azelastin hydrochlorid 0,14 mg Azelastin 0,128 mg Inhaltsstoffe 0,14 ml Spray = 1 Sprühstösse enth.: Dinatrium edetat-2-Wasser Hypromellose Dinatriumhydrogenphosphat-12-Wasser Citronensäure Natriumchlorid Wasser, gereinigtes Hinweise Hinweise Aufbewahrung Lagerung vor Anbruch Das Arzneimittel muss bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 6 Monate verwendet werden! Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden! Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Welche Altersgruppe ist zu beachten? Kinder unter 6 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann. Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Reizerscheinungen in der Nase, wie: Brennen der Schleimhäute Kribbeln auf den Schleimhäuten Niesen Nasenbluten Geschmacksstörungen (Bitterer Geschmack) Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wechselwirkungen   Welche anderen Arzneimittel und Nahrungsmittel beeinflussen die Wirkung von Allergodil akut Nasenspray? Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln sind bislang nicht beobachtet worden. Generell sollte aber bei einer medikamentösen Behandlung auf die Einnahme alkoholischer Getränke verzichtet werden.   ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="4" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`35502,16545,16377,277199`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Eucerin® AtopiControl AKUT CREME
13,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Akutpflege Creme zur Reduzierung von Juckreiz und Linderung von Rötungen und Hautreizungen bei akuten Neurodermitisschüben. Wirkstoffe Traubenkernöl Nachtkerzensamenöl Glycerol Glycyrrhiza inflata-Wurzel-Extrakt erythro-N-(1,3,4 Trihydroxy)octadecan-2-yloctadecanamid Decan-1,2-diol Warnhinweise Zur Sicherstellung einer optimalen und hautgerechten Anwendung der Eucerin-Produkte wird insbesondere bei Erstkäufen eine persönliche Beratung durch einen/eine Apotheker oder PTA empfohlen. weitere Informationen Bei einem akuten Neurodermitis-Schub werden gereizte Haut und Rötungen gelindert. Der Juckreiz wird reduziert. So oft wie nötig auf betroffene Hautstellen auftragen. Gelegentlich kann nach dem Auftragen ein Kältegefühl oder ein leichtes Brennen empfunden werden. Die Formel mit dem Akut-Pflege-Komplex- bestehend aus regenerierenden Omega Fettsäuren, hautberuhigendem Licochalcone A, einem Anti-Juckreiz Wirkstoff und anti-bakteriellem Decandiol - pflegt intensiv und beruhigt. Therapiebegleitende Akutpflege bei Neurodermitis. Geeignet für Babys ab 3 Monaten.   Eigenschaften: - ohne Duftstoffe und Parabene - nicht über 25°C lagern Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Bei akuten Schüben so oft wie nötig auf die betroffenen Bereiche auftragen. Gelegentlich kann ein Kältegefühl oder leichtes Brennen auftreten. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Traubenkernöl Nachtkerzensamenöl Glycerol Glycyrrhiza inflata-Wurzel-Extrakt erythro-N-(1,3,4 Trihydroxy)octadecan-2-yloctadecanamid Decan-1,2-diol Inhaltsstoffe Wasser, gereinigtes Triglyceride, mittelkettige Dimeticon Pentaerythrityltetraisostearat Triisostearin Cetylalkohol Glycerolmonostearat Polyoxyethylen (40) monostearat 3-(2-Isopropyl-5-methylcyclohexyloxy)propan-1,2-diol Natrium citrat Citronensäure DL-a-Tocopherol Palmitoylascorbinsäure Trinatrium edetat Butylhydroxytoluol Hexan-1,2-diol 2-Phenoxyethanol Pirocton olamin Glycerol Triglyceride, mittelkettige Dimeticon Traubenkernöl Nachtkerzensamenöl Glycyrrhiza inflata-Wurzel-Extrakt Wasser, gereinigtes Pentaeritrityl tetraisostearat Triisostearin Cetylalkohol Glycerolmonostearat Polyoxyethylen (40) monostearat erythro-N-(1,3,4 Trihydroxy)octadecan-2-yloctadecanamid Decan-1,2-diol 3-(2-Isopropyl-5-methylcyclohexyloxy)propan-1,2-diol Natrium citrat Citronensäure DL-a-Tocopherol Palmitoylascorbinsäure Trinatrium edetat Butylhydroxytoluol Hexan-1,2-diol 2-Phenoxyethanol Pirocton olamin Aqua Glycerin Caprylic/Capric Triglyceride Dimethicone Pentaerythrityl Tetraisostearate Triisostearin Vitis Vinifera Seed Oil Oenothera Biennis Oil Cetyl Alcohol Glyceryl Stearate PEG-40 Stearate Glycyrrhiza Inflata Root Extract Ceramide 3 Decylene Glycol Menthoxypropanediol Sodium Citrate Citric Acid Tocopherol Ascorbyl Palmitate, Trisodium EDTA, BHT, 1,2-Hexanediol, Phenoxyethanol, Piroctone Olamine. Hinweise Hinweise Um das Risiko von Hautirritationen und Allergien zu minimieren, ist sie frei von Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="7" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`32853,32857,34424,36456,38029,40766,54196`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Eucerin® AtopiControl AKUT CREME
25,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Akutpflege Creme zur Reduzierung von Juckreiz und Linderung von Rötungen und Hautreizungen bei akuten Neurodermitisschüben. Wirkstoffe Traubenkernöl Nachtkerzensamenöl Glycerol Glycyrrhiza inflata-Wurzel-Extrakt erythro-N-(1,3,4 Trihydroxy)octadecan-2-yloctadecanamid Decan-1,2-diol Warnhinweise Zur Sicherstellung einer optimalen und hautgerechten Anwendung der Eucerin-Produkte wird insbesondere bei Erstkäufen eine persönliche Beratung durch einen/eine Apotheker oder PTA empfohlen. weitere Informationen Bei einem akuten Neurodermitis-Schub werden gereizte Haut und Rötungen gelindert. Der Juckreiz wird reduziert. So oft wie nötig auf betroffene Hautstellen auftragen. Gelegentlich kann nach dem Auftragen ein Kältegefühl oder ein leichtes Brennen empfunden werden. Die Formel mit dem Akut-Pflege-Komplex- bestehend aus regenerierenden Omega Fettsäuren, hautberuhigendem Licochalcone A, einem Anti-Juckreiz Wirkstoff und anti-bakteriellem Decandiol - pflegt intensiv und beruhigt. Therapiebegleitende Akutpflege bei Neurodermitis. Geeignet für Babys ab 3 Monaten.   Eigenschaften: - ohne Duftstoffe und Parabene - nicht über 25°C lagern Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Bei akuten Schüben so oft wie nötig auf die betroffenen Bereiche auftragen. Gelegentlich kann ein Kältegefühl oder leichtes Brennen auftreten. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Traubenkernöl Nachtkerzensamenöl Glycerol Glycyrrhiza inflata-Wurzel-Extrakt erythro-N-(1,3,4 Trihydroxy)octadecan-2-yloctadecanamid Decan-1,2-diol Inhaltsstoffe Wasser, gereinigtes Triglyceride, mittelkettige Dimeticon Pentaerythrityltetraisostearat Triisostearin Cetylalkohol Glycerolmonostearat Polyoxyethylen (40) monostearat 3-(2-Isopropyl-5-methylcyclohexyloxy)propan-1,2-diol Natrium citrat Citronensäure DL-a-Tocopherol Palmitoylascorbinsäure Trinatrium edetat Butylhydroxytoluol Hexan-1,2-diol 2-Phenoxyethanol Pirocton olamin Glycerol Triglyceride, mittelkettige Dimeticon Traubenkernöl Nachtkerzensamenöl Glycyrrhiza inflata-Wurzel-Extrakt Wasser, gereinigtes Pentaeritrityl tetraisostearat Triisostearin Cetylalkohol Glycerolmonostearat Polyoxyethylen (40) monostearat erythro-N-(1,3,4 Trihydroxy)octadecan-2-yloctadecanamid Decan-1,2-diol 3-(2-Isopropyl-5-methylcyclohexyloxy)propan-1,2-diol Natrium citrat Citronensäure DL-a-Tocopherol Palmitoylascorbinsäure Trinatrium edetat Butylhydroxytoluol Hexan-1,2-diol 2-Phenoxyethanol Pirocton olamin Aqua Glycerin Caprylic/Capric Triglyceride Dimethicone Pentaerythrityl Tetraisostearate Triisostearin Vitis Vinifera Seed Oil Oenothera Biennis Oil Cetyl Alcohol Glyceryl Stearate PEG-40 Stearate Glycyrrhiza Inflata Root Extract Ceramide 3 Decylene Glycol Menthoxypropanediol Sodium Citrate Citric Acid Tocopherol Ascorbyl Palmitate, Trisodium EDTA, BHT, 1,2-Hexanediol, Phenoxyethanol, Piroctone Olamine. Hinweise Hinweise Um das Risiko von Hautirritationen und Allergien zu minimieren, ist sie frei von Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="7" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`32853,32857,34424,36456,38029,40766,54196`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Cystinol akut® Dragees
12,49 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Entzündungen der Harnwege Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Fieber oder Blut im Urin auftreten. Wirkstoffe 1 Tablette enth.: Bärentrauben-Blätter-Trockenextrakt (3,5-5,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V); 238,7-297,5 mg (3,5-5,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V); 238,7-297,5 mg Arbutin (Photometrie) 70 mg Warnhinweise Was sollten Sie beachten? Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)! Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Indigocarmin mit der E-Nummer E 132)! Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Lactose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen. Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Dosierung Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 2 Tabletten 3-mal täglich Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene nach der Mahlzeit Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 7 Tage anwenden. Die Anwendung sollte höchstens 5 mal jährlich erfolgen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es zu Übelkeit, Erbrechen und Blut im Urin kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Bärentraube und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst: Aussehen: immergrüner kleiner Strauch mit umgekehrt eiförmigen, derben Blättern, weissrötliche Glockenblüten reifen zu scharlachroten kugelförmigen Früchten Vorkommen: Europa, Asien, Nordamerika Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Arbutin, Methylarbutin, Gerbstoffe Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: hauptsächlich Extrakte der getrockneten Blätter Arbutin und seine verwandten Substanzen wirken antibakteriell und hemmen auch das Wachstum von Pilzen. Dabei ist nicht das Arbutin selbst wirksam, sondern es muss erst im Körper in die aktive Form umgewandelt werden. Die ebenfalls vorhandenen Gerbstoffe unterstützen die keimtötende Wirkung von Arbutin. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 Tablette enth.: Bärentrauben-Blätter-Trockenextrakt (3,5-5,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V); 238,7-297,5 mg (3,5-5,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V); 238,7-297,5 mg Arbutin (Photometrie) 70 mg Inhaltsstoffe 1 Tablette enth.: Cellulose, mikrokristalline Partialglyceride, langkettige Hypromellose Lactose-1-Wasser Macrogol 6000 Magnesium stearat Siliciumdioxid, hochdisperses Chinolingelb Indigocarmin Titandioxid Hinweise Hinweise Aufbewahrung Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt aufbewahrt werden. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Welche Altersgruppe ist zu beachten? Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Magen-Darm-Beschwerden, wie: Übelkeit Erbrechen Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wechselwirkungen Cystinol akut Dragees sollte nicht zusammen mit Arzneimittel eingenommen werden, die zur Bildung eines sauren Harns führen (z. B. Methionin), da nicht auszuschließen ist, dass dieses die bakterienhemmende Wirkung von Bärentraubenblättern vermindert. Welche Speißen und Getränke sollten Sie meiden? Die bakterienhemmende Wirkung des Bärentraubenblätterextraktes könnte auch beeinträchtigt werden, wenn Cystinol akut Dragees zusammen mit harnsäuernden Speisen oder Getränken eingenommen werden. Harnsäuernd wirkt z. B. eine eiweißreiche Kost mit relativ viel Fleisch. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="3" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`1146,39850,55010`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Cystinol akut® Dragees
17,49 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Entzündungen der Harnwege Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Fieber oder Blut im Urin auftreten. Wirkstoffe 1 Tablette enth.: Bärentrauben-Blätter-Trockenextrakt (3,5-5,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V); 238,7-297,5 mg (3,5-5,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V); 238,7-297,5 mg Arbutin (Photometrie) 70 mg Warnhinweise Was sollten Sie beachten? Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)! Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Indigocarmin mit der E-Nummer E 132)! Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Lactose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen. Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Dosierung Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 2 Tabletten 3-mal täglich Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene nach der Mahlzeit Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 7 Tage anwenden. Die Anwendung sollte höchstens 5 mal jährlich erfolgen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es zu Übelkeit, Erbrechen und Blut im Urin kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Bärentraube und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst: Aussehen: immergrüner kleiner Strauch mit umgekehrt eiförmigen, derben Blättern, weissrötliche Glockenblüten reifen zu scharlachroten kugelförmigen Früchten Vorkommen: Europa, Asien, Nordamerika Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Arbutin, Methylarbutin, Gerbstoffe Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: hauptsächlich Extrakte der getrockneten Blätter Arbutin und seine verwandten Substanzen wirken antibakteriell und hemmen auch das Wachstum von Pilzen. Dabei ist nicht das Arbutin selbst wirksam, sondern es muss erst im Körper in die aktive Form umgewandelt werden. Die ebenfalls vorhandenen Gerbstoffe unterstützen die keimtötende Wirkung von Arbutin. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 Tablette enth.: Bärentrauben-Blätter-Trockenextrakt (3,5-5,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V); 238,7-297,5 mg (3,5-5,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V); 238,7-297,5 mg Arbutin (Photometrie) 70 mg Inhaltsstoffe 1 Tablette enth.: Cellulose, mikrokristalline Partialglyceride, langkettige Hypromellose Lactose-1-Wasser Macrogol 6000 Magnesium stearat Siliciumdioxid, hochdisperses Chinolingelb Indigocarmin Titandioxid Hinweise Hinweise Aufbewahrung Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt aufbewahrt werden. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Welche Altersgruppe ist zu beachten? Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Magen-Darm-Beschwerden, wie: Übelkeit Erbrechen Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wechselwirkungen Cystinol akut Dragees sollte nicht zusammen mit Arzneimittel eingenommen werden, die zur Bildung eines sauren Harns führen (z. B. Methionin), da nicht auszuschließen ist, dass dieses die bakterienhemmende Wirkung von Bärentraubenblättern vermindert. Welche Speißen und Getränke sollten Sie meiden? Die bakterienhemmende Wirkung des Bärentraubenblätterextraktes könnte auch beeinträchtigt werden, wenn Cystinol akut Dragees zusammen mit harnsäuernden Speisen oder Getränken eingenommen werden. Harnsäuernd wirkt z. B. eine eiweißreiche Kost mit relativ viel Fleisch. ergänzende Angebote {{widget type="MagentoCatalogWidgetBlockProductProductsList" title="" show_pager="0" products_count="3" template="Magento_CatalogWidget::product/widget/content/grid.phtml" conditions_encoded="^[`1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Combine`,`aggregator`:`all`,`value`:`1`,`new_child`:``^],`1--1`:^[`type`:`Magento||CatalogWidget||Model||Rule||Condition||Product`,`attribute`:`sku`,`operator`:`()`,`value`:`1146,39850,55010`^]^]" type_name="Catalog Products List"}}

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot